Maler im Zeitgeist mit Tradition

Als alteingesessene Rosdorfer Familie blicken wir mit Stolz auf 70 Jahre Firmen­jubi­läum zurück, das wir meinem Groß­vater Heinrich Bremer zu verdanken haben, der das Unternehmen 1949 gründete. Von der Masch in Rosdorf zog der Mei­ster­betrieb 1961 in den Mühlengrund und 1996 in die Götzen­breite. Dabei blieb er jedoch immer in Familienhand.

Sein Sohn Reinhard Bremer, mein Vater, übernahm die Firma 1979. Unvergessen ist sein Engagement für die Gemeinde und seine Tätigkeit als Ober­meister der Maler­innung. Als er 2004 durch einen Unfall ums Leben kam, konnte glücklicherweise meine Mutter den Betrieb weiterführen. Wertvolle Unterstützung erfuhr sie dabei durch die Malerinnung, Partnerunter­neh­men und durch treue Kunden. Als besondere Ehrung empfanden wir die posthume Auszeichnung meines Vaters zum Ehren­­ober­meister.

Das Familienunternehmen in seinem Sinne weiterzuführen, war mein Ansporn. Seit 2008 als Meister im elterlichen Unter­neh­men als Angestellter tätig, habe ich 2013 in dritter Generation den Betrieb übernommen.

Henning Bremer

Logo Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft Logo Maler- und Lackierer-Innung Südniedersachsen Logo Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
Logo BNI-Unternehmerteam Rotmilan Göttingen

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen